Hotel BOGOTA

Little Bogota – Joachim Rissmann- privater Gastgeber/private host

+49 (0) 151 5474 8845

LittleBogotaBerlin@gmail.com

 

HERZLICH WILLKOMMEN IM HOTEL BOGOTA BERLIN!

Seit 1964 standen wir Ihnen in drei Generation als privates, individuelles Stadthotel in bester Lage zur Verfügung, allerdings wurde das Haus aufgrund der Kündigung des Mietvertrages zum 31.12. 2013  geschloßen

Zur Geschichte unseres Hauses erfahren Sie mehr unter dem Reiter / der Seite Geschichte

 
Es gibt noch vereinzelt Möbel, Gemälde, Spiegel aber auch kleinere Hotelalltagsgegenstände. Dazu gehören Lampen, Porzellan, Gläser, Bilder, Papierwaren, Schlüsselanhänger, Stoffe, Gardinen etc. wenn Sie daran Interesse haben melden Sie sich bitte bei mir.

LittleBogotaBerlin@gmail.com

0151 5474 8845 auch WhatsApp

Joachim Rissmann 


 

AKTUELL  AKTUELL bis 13. November 2016

Verkauf von Stücken aus dem Hotel BOGOTA

in der Herbartstr.28 Ecke Dernburgstraße in

Berlin Charlottenburg

S-Bahn Messe Nord oder Charlottenburg

 

Bitte schreiben Sie an:

Please write to:

LittleBogotaBerlin@gmail.com

oder schreiben Sie in

WhatsApp, Telegram,Allo
oder eine SMS

an +49  (0)176 219 69 350

Danke,
Joachim Rissmann

9 Gedanken zu „Hotel BOGOTA

  1. Laura R. Bauer

    Eben bereite ich mich auf eine Fahrt nach Berlin vor und lese in diesem Zusammenhang, dass das charmante und sehr besondere Bogota schliessen muss (schon geschlossen hat?). In diesem Haus habe ich mich sehr wohl gefühlt. Es hat einen besonderen, sehr liebenswerten Geist, ist urig und regt durch allgegenwärtige Kunst und Ambiente vergangener Tage die Phantasie an. Es tut mir so leid für die netten Menschen, die dort arbeiten. Und es macht mich wütend und traurig, dass Besonderheiten dieser Art mehr und mehr verdrängt werden von Standard und ausschließlich monetärem Denken.
    Herzliche Grüsse und alle guten Wünsche aus München!
    Laura R. Bauer

    Antworten
  2. anita

    schade, habe gerade von der schließung erfahren. habe mit tochter und freundin vor jahren dort übernachtet und wollte das gerne wiederholen. die lage war optimal, tolle anknüpfung an öffentl. verkehrsmittel und bezahlbar. der familie viel glück für die zukunft.

    Antworten
  3. Joachim Rissmann

    Liebe Freunde und Gäste des HOTEL BOGOTA,

    leider mußten wir das Hotel schließen, im Zuge der Schließung ist viel drunter und drüber gegangen, leider bin ich dabei auch den Zugang zu dieser Homepage verlustig gegangen. Nach einem zweijährigem „Exil“ in Steglitz, bin ich jetzt wieder in Charlottenburg.
    Ich biete ab sofort die Möglichkeit etwas von dem was das HOTEL BOGOTA war nachzuempfinden, in meiner privaten Wohnung biete ich zwei Zimmer an, die gerne gemietet werden können, ab drei Nächten.
    Mein „Little Bogota“ befindet sich am Stuttgarter Platz „West“ in der Rönnestraße, sie ist sehr gut mit der S-Bahn, Bahnhof Charlottenburg, mit der U-Bahn Wilmersdorfer Straße, dem Bus 109 ,Halt Stuttgarter Platz zu erreichen. Die gesamte Wohnung ist mit Stücken aus dem HOTEL BOGOTA eingerichtet, es gibt den grünen Salon, die Lampen aus der Lobby, den Tisch aus dem Frühstücksraum und viele Bilder.
    Es würde mich sehr freuen Sie bzw. Ihre Gäste als Gast bei mir begrüßen zu können, Sie erreichen mich unter 0151 5474 8845 bzw. hotelbogota@web.de

    herzlich
    Ihr
    Joachim Rissmann

    Antworten
  4. Rob Windess-Holmes

    I stayed at the Hotel many years ago when I last came to Berlin in May 1989. The Bogota was a very lovely building with great décor and very friendly staff and a great location. I was hoping to come back to the City and stay in the same hotel and see how Berlin had changed for myself and replicate some of the photographs I took of the then West Berlin.

    It seems a shame that in Berlin as well as London, money and progress trample on out history. Two things I will have is the memories of a great time in your hotel and in Berlin and also the photographs which are now pieces of pre unification history.

    All the best

    Rob Windess-Holmes

    Antworten
    1. J.P.R Artikelautor

      Dear Mr. Rob Windess-Holmes,

      thank you very much for your comment. For your next visit, you may take a room at my privat flat „LittleBogotaBerlin“ where I provide up to three rooms in a very nice „West-Berlin“ area near S-Bahn Charlottenburg Station, at the rate between 50 and 80 EUR.
      You may contact me by littlebogotaberlin@gmail.com or +49 176 219 69 350 phone or WhatsApp Telegram Allo under the same number,
      Thank you again

      Joachim Rissmann

      Antworten
  5. fred kuhn

    Sehr geehrter Herr Rissmann,

    tief beeindruckt habe ich heute das Hotel Bogota kennengelernt, nach einem Besuch in der Schlüterstraße 45 am Freitag abend um einen Brief bei einer dort ansässigen Immobilienfirma einzuwerfen deren Aufgabe es anscheinend ist, auch aus dem Günderzeithaus welches seit sehr vielen Jahren mein Zuhause ist eine platinfarbene gesichts- und seelenlose leere Hülle zu machen.

    Angesichts ihrer Geschichte und der des Bogota möchte ich Ihnen danken, dass es nicht nur diese Geschichte gibt, sondern vor allem dass es jemanden gibt der diese Geischichte immer noch erzählen kann und dies auch tut.

    Wieder ist es eine Zeit in der es viele Abreisen gibt. Wieder ist es eine Zeit in der sich die Zahl der Bekannten mehrt,die nicht mehr deutsch sprechen werden. So gibt es eine Kontinuität in der Zeit und Zeitzeugen, die erzählen können wie Geschichte abläuft und daß die Zeit auch seit 1911 keine wirklichen Brüche kennt, sondern ein Kontinuum mit nur wechselnder Fassade ist.

    Ich denke, dass Sie und Ihre Familie mit dem Bogota nicht nur vielen Menschen ein wirkliches zuhause gegeben haben, sondern auch anfassbar machen, daß es keine wirklichen Unterschied zwischen den Menschen in den dreißiger Jahren und den heutigen gibt. Dies ist eine wirklich große Leistung finde ich und danke Ihnen auch dafür.

    mit freundlichen Grüßen

    fk

    Antworten
    1. J.P.R Artikelautor

      Sehr geehrter Herr Kuhn,

      ganz herzlichen Dank für Ihren Kommentar, gerne können Sie mich in meiner Privatwohnung „LittleBogotaBerlin“ besuchen. Dort vermiete ich auch zeitweise bis zu drei Zimmern.Die Wohnung ist fast nur mit Stücken aus dem Hotel eingerichtet, und gibt einen, zugegebenerweise, kleinen Eindruck des Bogota wieder.
      Sie können gerne auch einfach mal vorbei um sich die aktuelle Fotoaustellung des PHOTOPLATZ anzusehen ? Eine Fortführung aus dem Hotel Bogota.

      herzlichen Gruß

      Joachim Rissmann

      Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *